Header

Aufgewachsen bin ich im Fränkischen Saaletal.
Meinen Einstieg ins Berufsleben begann ich als Buchhändlerin,
Literatur und Sprache waren von klein auf meine Leidenschaft.
 
Mit 30 Jahren habe ich über eine Aufnahmeprüfung meine Hochschulreife
erlangt und zwei Hochschulstudien absolviert:
als Diplom-Sozialwirtin in Hamburg und als Diplom-Soziologin in Berlin.
Ich arbeitete unter anderem als Dozentin in der Erwachsenenbildung,
als Projektleiterin im Bereich Kulturmanagement und als Freie Journalistin.
 
Im Jahr 1998 bin ich wieder zurück aufs Land gezogen.
Dort widme ich mich seitdem dem Studium des Gärtnerns.
Das Leben im Garten hat mein Leben maßgeblich verändert.
Indem ich erkannte, wie sehr alle menschliche Kulturarbeit
dem gärtnerischen Tun gleicht,
konnte sich meine geistige Arbeit gleichsam verwurzeln.
Damit ist eine ganz praktische Ganzheitlichkeit entstanden,
in der mir das Leben Freude macht. 
Seit dem Jahr 2008 arbeite ich auch als Gartenberaterin.
 
Lebenslanges Lernen kann auch Freude und Vergnügen bereiten.  
Weil sich in den realen Landschaften oft auch unsere Seelenlandschaft spiegelt,
vertiefte ich ab dem Jahr 2010 meine psychologischen Kenntnisse
mit der Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie.
Die staatliche Prüfung habe ich im Mai 2013 erfolgreich absolviert.
 
Im Oktober 2013 habe ich meine Praxis eröffnet.